Wie setzt sich ein hochwertiges Liquid zusammen?

Share on facebook
Share on google
Share on twitter
Wie setzt sich ein hochwertiges Liquid zusammen?

Wie setzt sich ein hochwertiges Liquid zusammen? – Immer wieder hört und liest man die abenteuerlichsten Dinge, über die Zusammensetzung von Liquids. Als erfahrener Händler in diesem Bereich sehen wir uns von Liquidwolke dafür verantwortlich, hier einmal aufzuklären.

Eines vorab: In einem hochwertigen E-Liquid für Ihre elektrische Zigarette, müssen nur sehr wenige Komponenten enthalten sein. Im Zusammenhang dazu möchten wir Ihnen auch noch erklären, warum Produkte mit CBD nicht selbst gemischt werden sollten.

Pures Dampfvergnügen braucht nur wenige Zutaten

Es wird Sie vielleicht verblüffen, aber tatsächlich benötigt ein gutes Liquid nur drei Inhaltsstoffe. Das klingt überraschend, wo sich doch in Tabak-Zigaretten Tausende toxische Stoffe befinden. Diese werden beim Verbrennend es Tabaks freigesetzt und gelangen ohne Umwege in unsere Lungen. Auch passive Mitraucher werden automatisch damit belastet.

Durch das Dampfen allerdings gelangen kaum Stoffe in die Umgebungsluft, da sich der Dampf unverzüglich auflöst. Ein Passiv-Mitdampfen ist also rein faktisch in nur sehr geringem Maße möglich. Sie werden auch feststellen, dass der Dampf keinen unangenehmen Duft hinterlässt, wie es beim Rauchen durch den kalten Tabakgestank der Fall ist.

Wünschen Sie ein Produkt mit Nikotinsalz, so beachten Sie, dass dieses Liquid nicht für den dauerhaften Gebrauch geeignet ist. Es ist als Umstieg für starke Raucher ideal, da das Nikotinsalz auch in natürlicher Form im Tabakblatt vorkommt, und eine Konzentration von 18 bis 20 mg aufweist.

Asche, Kippenstummel und Ablagerungen in Textilien gehören dank der elektrischen Zigarette der Vergangenheit an. Der Grund dafür liegt in der Zusammensetzung des Liquids. Die Grundlage für das Liquid bilden nur zwei Stoffe. PG und VG, werden sie abgekürzt. Dazu kommen noch maximal zwei weitere Inhaltsstoffe. Daraus ergibt sich:

  • Hochwertiges Liquid enthält maximal vier Stoffe
  • In E-Liquid ist  Propylenglycol (kurz PG) enthalten
  • Das Liquid enthält Vegetable Glycerin (kurz VG)
  • Dazu kommt Aroma
  • Mit Nikotin, sofern nicht nikotinfrei gedampft wird

Das ist alles. Und zwar wirklich alles. Sollten Sie ein Liquid erstehen, das mehr als diese Komponenten enthält, dann sollten Sie davon Abstand nehmen. Außerdem sind die Richtlinien für Liquids, welche in der EU verkauft werden, sehr streng. Achten Sie daher beim Kauf unbedingt darauf, dass Ihr E-Liquid aus der EU stammt, oder noch besser, direkt aus Deutschland.

Dies sorgt für Ihre Sicherheit und Sie können somit bedenkenlos dampfen. Verzichten Sie auf Käufe auf dem Schwarzmarkt, und importieren Sie nicht selbständig Produkte aus dem weiteren Ausland. Denn dort sind die Reinheitsgebote etwas anders, und es könnte zu gesundheitlichen Beeinträchtigungen beim Dampfen kommen.

Möchten Sie ein Liquid mit CBD, so kaufen Sie auch dieses nur beim verifizierten Hersteller und Händler, denn selbstgemixte Produkte in diesem Bereich können eine starkes Gesundheitsrisiko darstellen und im Zweifel sogar zum Tod führen.

Riskieren Sie nichts – setzen Sie auf Qualität

Tatsächlich empfehlen wir Ihnen nur bei verifizierten Händlern zu kaufen. Dies gilt sowohl für die Liqids als auch die E-Zigarette selber. Darüber hinaus bezieht sich dies auch auf jegliches Zubehör, wie Coils, Ersatzakkus oder Ladegeräte. Durch den Kauf bei einem solchen Händler erhalten Sie die Sicherheit, dass Sie keine Billigwaren erhalten, welche durchaus Risiken in sich bergen.

Mindere Qualität geht immer mit einer Gefahr hervor. Gerade, wenn es um Dinge, wie Ihre Gesundheit geht, sollten Sie hier nicht sparen. Genießen Sie vollen Dampfgenuss dank geprüfter Liquids. Diese erhalten Sie in unfassbar großer Auswahl in unserem Shop. Diesen finden Sie unter www.liquidwolke.de.

Sollten Sie Fragen haben, oder eine Beratung wünschen, dann kontaktieren Sie uns gerne. Wir helfen Ihnen weiter, und stehen mit Rat und Tat zur Verfügung.

Bild Quelle: Manfred Schindler auf Pixabay

Kommentar

Über uns

Liebe Dampfer,

unser Anspruch an uns selbst ist es, immer für unsere Kunden da zu sein und Euch nicht nur mit Rat und Tat zur Seite zu stehen, sondern auch nur die Produkte anzubieten, die wir getestet haben und uns überzeugen konnten. Doch was macht guten Service und Qualität eigentlich aus?

Unser Serviceanspruch

Für uns steht der Kunde – immer im Vordergrund Das heißt, dass wir immer ein Auge darauf haben, ein breites Angebot an verschiedensten E-Zigaretten und Liquids auf Lager zu haben, die wir selbst getestet und für gut befunden haben, wir sind selbst seit Jahren leidenschaftliche Dampfer! 

Für uns ist es selbstverständlich, dass wir für Euch schnell und unkompliziert erreichbar sind, wenn Ihr Fragen bei der Auswahl der richtigen E-Zigarette oder eines unserer vielen Premium Liquids habt. 

Ob per Mail, Facebook, Telefon, wir bemühen uns, so schnell wie möglich zu reagieren – unkompliziert, freundlich und kompetent. 

Ihr habt Fragen oder braucht eine Beratung? Gerne beraten wir Sie persönlich, Montag – Freitag 09:30 – 13:00 sowie 14:30 – 18:00, außerdem am Samstag von 09:30 – 13:00. Telefonisch erreichen ihr uns unter (02591)940 34 01. 

Euer Liquidwolke Team Lüdinghausen

Weitere Beiträge

Folgen

Datenschutz
Liquidwolke, Besitzer: Fatima Kemp (Firmensitz: Deutschland), würde gerne mit externen Diensten personenbezogene Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl:
Datenschutz
Liquidwolke, Besitzer: Fatima Kemp (Firmensitz: Deutschland), würde gerne mit externen Diensten personenbezogene Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl: